Ortenauer Hausbau GmbH

Hausbau in Meißenheim

Meißenheim liegt im Bundesland Baden-Württemberg und gehört zum Ortenaukreis. Die Gemeinde befindet sich in der Oberrheinischen Tiefebene direkt am Rhein und somit an der deutsch-französischen Grenze. Meißenheim grenzt im Westen an die elsässische Gemeinde Gerstheim, im Norden an Neuried, im Osten an Friesenheim und die Stadt Lahr sowie im Süden an Schwanau. In diesem Gebiet leben heute etwa 3.750 Einwohner.

 

Zu der Ortschaft Meißenheim mit der ehemals selbständigen Gemeinde Kürzell gehören die beiden gleichnamigen Dörfer.

 

Meißenheim wurde im Jahr 1267 erstmals urkundlich erwähnt. Der Ort gehörte zunächst als Lehen des Bistums Straßburg den Herren von Geroldseck und ging dann im 14. Jahrhundert an die Herren von Hattstadt über. Im Jahr 1464 wurde das Dorf von einem Straßburger Bürger gekauft und blieb bis 1805 im Besitz seiner Familie. Danach kam Meißenheim im Rahmen der Mediatisierung aufgrund des Reichsdeputationshauptschlusses an das Großherzogtum Baden.

 

Früher gehörte Meißenheim zum Landkreis Lahr, mit dem der Ort im Jahr 1973 im neuen Ortenaukreis aufging. Die Gemeinde Kürzell wurde am 1. Januar 1972 nach Meißenheim eingemeindet.

 

Die Blasonierung des Wappens von Meißenheim lautet:“ In Gold ein roter Ring“. Dabei handelt es sich um einen Wendelring und bildet wahrscheinlich das alte Dorfzeichen ab.

 

Wenn Sie also gemeinsam mit Ihrer Familie einen Neuanfang an einem anderen Ort planen und schon lange von den eigenen vier Wänden träumen, so ist das Gebiet in und um Meißenheim für einen Hausbau bestens geeignet.

 

Selbstverständlich gibt es in Meißenheim und den umliegenden Städten auch mehrere Einrichtungen für die Bildung unserer Jugend. In dem Ort selbst besteht eine Grund- und Hauptschule und im Ortsteil Kürzell eine Förderschule. Alle weiterführenden Schulen stehen in den nahegelegenen Ortschaften zur Verfügung. Auf die ganz kleinen „Knirpse“ wartet der Kindergarten in Meißenheim.

 

Ganz bestimmt werden auch Ihre Kinder mit Begeisterung eine der Schulen oder den Kindergarten in Meißenheim und der näheren Umgebung besuchen und viele neue Freunde finden, falls Sie sich für den Hausbau in diesem Gebiet entscheiden.

 

In Meißenheim befinden sich einige schöne Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die evangelische Auferstehungskirche- sie ist eine barocke Kirche aus dem Jahr 1766 mit einer Silbermann-Orgel und die Kirche St. Laurentius in Kürzell im klassizistischen Stil- sie wurde von 1829 bis 1830 erbaut.

 

Meißenheim besitzt einige schöne Parkanlagen wie den Baggersee mit Sandstrand und Schollenhütte, den Riedhof mit Christopherus-Kapelle, Kreuzweg, Oster- und Weihnachtskuppel, Teich und Biotop sowie die Mühlbachpromenade mit Ruhepavillons und Aussichtspunkten.

 

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und schauen bei Gelegenheit in einem unserer Musterhäuser der Region vorbei. Lassen auch Sie sich begeistern, wie schnell und kostengünstig man in Meißenheim innerhalb kürzesteter Zeit ein wunderschönes Eigenheim bauen kann.

 

Es gibt also viele starke Argumente, die für einen Hausbau in diesem Gebiet sprechen.

 

Town & Country baut wertvolle, kostengünstige und energiesparende Häuser. Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche beim Bau Ihres Traumhauses ganz einfach, jedes Haus gibt es in verschiedenen Variationen. Wir setzen beim Erstellen Ihres Hauses auf höchste Qualität und diese wird unabhängig überprüft. Wenn Sie mit Town & Country bauen, sind Ihnen ein Festpreis und eine kurze Bauzeit garantiert. Sie haben sogar ein kostenloses Rücktrittsrecht. Weiterhin sind Sie durch die konkurrenzlosen Schutzbriefe abgesichert, die im Festpreis enthalten sind. Damit ist Ihr Haus auch eine gewinnbringende Anlage.